Franz Rothenhagen  - andy-adler-entertainment
  
  
  

 

 

 

 

"Highlight" der musikalischen Stationen: 

 

  

     
In den "70er`n" und 80er`n" - während der "Kapellenzeit"- auch "solo" erfolgreich im professionellen Showgeschäft als Sänger, Texter und Komponist unter dem Künstlernamen
 
A n d y  A d l e r .
 
Unter diesem Pseudonym Schallplatten- und Rundfunkkproduktionen, Auftritte in Discotheken, bei Galas, großen Hallen- und Open-air-Veranstaltungen (auch zusammen mit namhaften Stars der Schlager- und Pop-Szene).
 
 
Vielfältlige bundesweite Einsätze bei Produktionen
 überregionaler Rundfunkanstalten und sonstiger Medien.

 

   

Das waren Single-Schallplatten-Erfolge:

(produziert u.a. von Horst Hornung und Dieter Kindl, die auch u.a. Hoffmann & Hoffmann  produzierten; z.B. ("Himbeereis zum Frühstück", "Alles was ich brauche bist Du".)

 

 

     

 

 Hast Du nie daran gedacht:           https://www.youtube.com/watch?v=D8ZHNr-va-A 

 

 Bitte nicht stören:                           https://www.youtube.com/watch?v=El1hNHU3fm0

  

 

Mit dem Tiel "Hast Du nie daran gedacht´" Platzierung in der Hörer-Hitparade des Hessischen Rundfunks dem "Schlager-Lotto"

 

 

    
 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 
 

 

 
 

You`re in my heart:                    https://www.youtube.com/watch?v=iDseQL1qsbc

 

 Sweet Rock`n Roller:                    https://www.youtube.com/watch?v=9sL9Mkx0wMI
 
Mit dem Titel "Sweet Rock`n Roller" Hit-Paraden-Platzierung
in der legendären "Euro-Parade" von RIAS Berlin  mit  Dennis King.

  

 

 

 

 

 

  Annabella:                                              https://www.youtube.com/watch?v=H6sxoYolGCU

 

  Anneliese ,

  was hast du nur mit mir gemacht:    https://www.youtube.com/watch?v=soK1dE7OoMw

 

 

 

 

Wild und frei:                                         https://www.youtube.com/watch?v=paWHOZrXsNs

 

Engel müssen leben:                               https://www.youtube.com/watch?v=-mONd9hK9C8

 

   

 

Andy Adler - Remix

 

  

 https://www.youtube.com/watch?v=byDbcGPmKK0

 

 

  

 

 

 

  

 

 

 

Bernd war eben ein lieber Kollege ohne Star-Allüren!

 

Trauer um einen lieben Kollegen:   

 

Bernd Clüver

 

("Der Junge mit der Mundharmonika" )  verstarb im Alter von nur 63 Jahren  nach einem  tragischen Unglücksfall auf Mallorca.

 

Ich bin dankbar dafür, dass ich Bernd persönlich kennenlernen durfte.

  

Dieses Foto entstand 1976 in einem Schalllplattenstudio in Bad Honnef. In diesem Studio nahm ich meine erste Single "Annabella" auf. Bernd produzierte hier auch gerade seinen Hit "Mike und sein Freund" (Coverversion von "Under the Roof"). 

 

In den Produktionspausen hatten wir  - wie man sieht -

viel Spaß.

 

 

 

 

 

 

Später trafen wir uns auch wieder, wie z.B. hier bei einer

gemeinsamen Autogrammstunde in einem Verbrauchermarkt in Hof.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danke lieber Bernd -

 

Deine vielen Hits

 

machen Dich

 

unsterblich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon: 09281/63141 bzw. 0160/98295748 - e-mail: rothenhagen95030@kabelmail.de